Category Archives: Allgemeine Politik

CDU verhöhnt die Wähler

Verehrte Wahlberechtigte,

am nächsten Sonntag findet die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen statt.
Dabei werden  auch Sie mit entscheiden, welche Parteien in welcher Stärke den Landtag bilden werden.
Dieser Beitrag richtet sich in besonderer Weise an diejenigen, die erwägen, die CDU zu wählen.
Die CDU war einst eine Partei, die sich große Verdienste um den Wiederaufbau und die Entwicklung unserer Gesellschaft nach Ende des 2. Weltkriegs erworben hatte. Doch mit der CDU von damals haben deren heutige Versager nichts, aber auch gar nichts, mehr zu tun; Adenauer und Erhard würden sich im Grabe umdrehen, wenn Sie mit ansehen könnten, was deren Nachfolger aus dem ihnen übergebenen Erbe gemacht haben.
Vor Jahrzehnten ließen die CDU und die übrigen Blockparteien SPD, FDP und Grüne trotz aller Warnungen von Fachleuten die Einreisekontrollen an den deutschen Grenzen wegfallen. Was daraus geworden ist, wissen Sie doch jetzt: NoGo-Areas, in die sich die Polizei nur noch in Mannschaftsstärke hineintraut, Parallelgesellschaften, Herrschaft krimineller Familienclans, Aktivitäten von ganz überwiegend ausländischer Einbrecher- und sonstiger krimineller Banden, Terroranschläge, sexuelle Übergriffe, so dass sich Frauen abends und nachts nicht mehr auf die Straßen trauen. Und nicht zuletzt das vielfache Abgreifen von Unterstützungszahlungen durch Zugewanderte, die sich mehrere Identitäten zulegen (derAttenttäter Amri hatte 14, dessen Freund 18).
Diese Entwicklungen haben alleine die vorerwähnten Blockparteien und damit die CDU zu verantworten.
Es ist die Spitze der Dreistigkeit, wenn nun ausgerechnet die CDU mit einem Plakat daherkommt, auf dem sie vorwurfsvoll klagend das „Hier nicht-mehr-sicher-Fühlen“ anspricht und dafür am Sonntag auch noch gewählt werden will. Dabei hat die CDU das ganze Desaster angerichtet. Solche Leute kann man doch nicht wählen!
Verehrte Wahlberechtigte,
lassen Sie sich nicht verhöhnen, lassen Sie sich nicht (Verzeihung) verarschen:
Wählen Sie nicht die CDU und auch nicht SPD, FDP, Grüne oder die Linke.
 
Wählen Sie die AfD, die Alternative für Deutschland.
 
Ihre AfD
Kreisverband Kleve    


:

 

Gastbeitrag: Wir vergessen nicht, Herr Lindner!

Im Gespräch mit dem Lokalkompass Ende April versuchte sich Herr Lindner, FDP-Vorsitzender, im Wahlkampf mit sozialistischen Tönen für mehr Gerechtigkeit in Deutschland einsetzen zu wollen. Jene Konsenspartei, die über die Rolle des potentiellen Mehrheitsbeschaffers niemals hinauskommt. Jene Altpartei, die den "kleinen Mann" stets klein hält. Jene Kartellpartei, die den Euro in Deutschland miteingeführt und das EEG hier mit zu verantworten hat. Jene Einheitspartei, welche die Wirtschaftsflüchtlingsinvasion unter dem Deckmantel "offene bunte Gesellschaft", aber in Wahrheit zur Schaffung eines Überangebots an Billiglöhnern, beklatscht. Jene Lobbyistenpartei, welche die (Groß)industrie allzu gerne aus Eigeninteresse hofiert – auch mit einer Schar von Rechtsanwälten aus eigenen Reihen. Jene Abnickerpartei, welche auch für miserable Renten und die demographische Katastrophe mitverantwortlich zeichnet.

mehr

Wahlhelfer des Monats: Februar 2017

Immer noch ist die Jury leicht im Verzug: Einige aktuelle Beiträge haben ein Aufholen verhindert. Machen wir´s also kurz; deshalb müssen nach Platz 3 rangierenden Kandidaten darauf verzichten, namentlich genannt zu werden.

Einen besseren als Platz 2 hat sich eigentlich das krude Bündnis „Essen stellt sich quer“  verdient, welches anlässlich der am 25./26. Februar 2016 in der Essener Grugahalle stattgefundenen Landeswahlversammlung der AfD zu einer groß angekündigten Protestaktion vor dem Versammlungsort aufgerufen hatte: Sage und schreibe 32 Gruppierungen (inclusive einiger Kölner Deppen) haben sich lt. Homepage der Veranstalter dafür hergegeben, den Demonstrationsaufruf zu unterstützen.

mehr

Aufruf zur Nutzung und Empfehlungen zum Einsatz unserer Homepage https://afd-kleve.de/

Liebe Mitglieder der Alternative für Deutschland:

Verbreiten Sie diese Seite:  https://afd-kleve.de/  !

Durch Kopie des Links und dessen Weiterleitung an Familienmitglieder, Verwandte, Freunde, Nachbarn, Arbeitskollegen und Sportkameraden – und gern auch an Leute, von denen Sie wissen, dass diese Ihnen gerade auf politischem Gebiet nicht so gut gesonnen sind – die brauchen´s besonders. Drucken Sie die hier veröffentlichten Artikel aus und verteilen Sie diese  – vornehmlich an die (oftmals ältere Leute), die nicht über das Internet erreichbar sind. So stellen Sie sicher, dass unsere Gedanken, Ideen, Wahrnehmungen, Werte und Ziele unter die Leute kommen. Und dies in eigener Regie – ohne dass uns irgendjemand dabei behindert. Hebeln wir die Lügenmedien aus. Es geht; der Politiker Beppe Grillo aus Italien von der „Fünf-Sterne-Bewegung“ hat es vorgemacht:  Er hatte die Presse nebst den übrigen Medien fast vollständig ignoriert, nur über das Internet kommuniziert und auf diese Weise bei den Parlamentswahlen 2013 über 25% erzielt (https://diepresse.com/home/ausland/aussenpolitik/5126489/Grillo-an-Italiener_Informiert-Euch-lieber-im-Internet; https://de.wikipedia.org/wiki/Beppe_Grillo). Das können wir auch!

mehr

Gastbeitrag: Hochschulangestellte hetzt gegen AfD

In dem Internetartikel "Studenten demonstrieren gegen Rassismus" der Rheinischen Post vom 13.02.2017 entblödet sich die Lehrbeauftragte für den Studiengang "Gender and Diversity – Geschlecht und Vielfalt" der Hochschule Rhein-Waal mit folgender Aussage: "Rassistische Äußerungen nehmen zu, Separation statt Gemeinsamkeit. Auch im Kreis Kleve macht sich die AfD bemerkbar. Die Hochschule hat Studierende aus über 180 Ländern, die in einem guten, respektvollen Miteinander studieren wollen".

mehr

Der Reißer

Verehrte Freunde der Alternative für Deutschland,

was haben die Witwe Bolte und Herr Dr. Günter Bergmann von der CDU gemeinsam?

Nun, beide schwärmen von Wiederaufgewärmten:

Ist es bei Witwe Bolte das Sauerkraut, ist es bei Herrn Dr. Bergmann die ständig wiederholte Zwangsvorstellung bzw. die permanent wiederholte Ankündigung, der AfD die Maske vom Gesicht reißen zu müssen:

mehr

Ist es Dummheit? Ist es Dreistigkeit?

Es ist wohl Dummdreistigkeit.  Solche Leute wollen die Blockparteien in den NRW-Landtag schicken …

 

Verehrte Mitglieder, Freunde und Förderer der Alternative für Deutschland, verehrte Wahlberechtigte – welcher politischen Couleur auch immer – ,

soeben fallen wir über einen hier http://www.lokalkompass.de/schwerte/politik/schwerter-ratsfrau-richtet-nach-uebergriffen-im-zug-offenen-appell-an-bahn-d753485.html im Lokalkompass von Frau Bianca Dausend (= CDU Direktkandidatin zur Landtagswahl in NRW) veröffentlichten Beitrag, welcher in Verbindung mit diesem  https://www.google.de/#q=RB53+familie++  Google – Suchergebnis, wenn doch nicht alles, aber so doch eine ganze Menge aussagt: Über die Qualität von Landtagskandidaten aus den Blockparteien, über die Berichterstattung der Polizei und die der Lügenpresse, aber auch über die der Wahrheitspresse. Und vielleicht auch über das, was in unserem Land inzwischen als „normal“ zu unterstellen ist.

mehr