Die AfD, Pack und die Medien – Teil 1

Sehr verehrte Wahlberechtigte im Kreis Kleve,

um die Geschehnisse am Freitag, dem 8. September 2017, gibt es Interessantes zu berichten.  Die Aufführung bestreiten:

1.) Die AfD im Kreis Kleve und ihre Freunde,

2. a) das Pack, bestehend aus der Schande für den Niederrhein, der SPD , dem DGB, der KAB,  den Krakeelern (vielleicht alle aus dem Kreis         Kleve, vielleicht aber auch, wie bei solchen Aktionen üblich, von außerhalb   Herangekarrten,                                                                 .   b) so einigen vermutlich ahnungslos Missbrauchten und

3.) den herausragenden Medien im Kreis Kleve als ausgewiesene Experten für betreutes Denken.  

Diese Veröffentlichung erfolgt in drei Teilen.  Hier ist der erste Teil:

                                                                        **************************

Die AfD – Veranstaltung (Einladungsplakat: http://afd-kleve.de/sehen-wir-uns-am-8-september-2017-im-kernwasser-wunderland/#more-1508 )

Zum ersten Mal richtete die AfD im Kreis Kleve (etwa 90 Mitglieder)  eine zentrale Wahlkampfveranstaltung im Kernwasser Wunderland Kalkar aus. Diese Größenordnung hatte unsere Kreis-AfD noch niemals zu stemmen: Über 130 Besucher erlebten sechs hochkarätige Redner von überregionaler Bekanntheit, darunter unser NRW-Spitzenkandidat für die anstehende Bundestagswahl, Martin Renner,  sowie  der AfD-Landtagsabgeordnete Steffen Königer, dessen genderwahnbezogene Begrüßung in seiner Rede im brandenburgischen Landtag                        (  https://www.youtube.com/watch?v=4DQ61G9ir0Q ) inzwischen einen legendären Ruf genießt.  

Vorab wandte sich der AfD-Direktkandidat mit einigen Worten an seine Zuhörer: (https://www.youtube.com/watch?v=JzvEIQMNoQc) .

Die Anwesenden, die allermeisten davon keine AfD-Mitglieder, aber auch einige Vertreter aus dem politischen Wettbewerb, erlebten eine hochklassige Vorstellung von  der Begrüßung durch unseren Kreissprecher Kai Habicht bis zur, wenn auch schon zu später Stunde, Fragerunde mit den beteiligten Rednern, souverän moderiert durch Herrn Thomas Mayer-Steudte.

Die Resonanz nach Ende der Veranstaltung war überaus positiv: Die Äußerungen der zuweilen mit gegenteiligen Erwartungen Angereisten reichten von der oftmals zu vernehmenden Überraschung über das hohe Niveau über die Aussage, dass diese Veranstaltung mehr Teilnehmer verdient hätte bis hin zu der  Erkenntnis, dass draußen die Führer der vielfach groß angekündigten Krakeeler den drinnen thematisierten Zustand unserer Demokratie  eindrucksvoll bestätigten.

Die gesamte Veranstaltung wurde per Video aufgenommen; schauen Sie sich diese Videos an; es lohnt sich:

https://www.youtube.com/watch?v=NQujbn2S_0s

https://www.youtube.com/watch?v=3L3IdsVR8_s

https://www.youtube.com/watch?v=X480NI0qXTo

Viel Spaß beim Lesen, Anschauen, Hören und Genießen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.