Die klugen Leute von der SPD ….

… hatten doch vor Jahresfrist und damit gerade erst Herrn Martin Schulz einstimmig zum Bundeskanzlerkandidaten gewählt; auch Frau Dr. Hendricks von der hiesigen SPD war an dieser Meisterleistung beteiligt.

Soeben wird gemeldet, dass die SPD-Spitze Andrea Nahles einstimmig für den SPD-Vorsitz nominiert habe.

Einstimmigkeit ist dann ja wohl ein Qualitätsmerkmal, welches die SPD auch schon vorher ausgezeichnet hat. Fehlt noch Frau Özoguz als Vize; dann wäre das neue Erfolgsduo komplett.

Da musste man sich bei der AfD schon Sorgen machen, nachdem einer ihrer besten Wahlhelfer gerade mehrfach das Handtuch werfen musste.

Es gibt also wieder Hoffnung.

Na dann: 
http://afd-kleve.de/die-spd-startet-das-projekt-einstellig/…

Zurücklehnen und genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.