Monthly Archives: Juli 2019

Wir drehen uns im Kreis

https://www.nrz.de/staedte/kleve-und-umland/klever-kreistagsbeschluss-ist-reine-symbolpolitik-id226469681.html#community-anchor

Der Analyse kann man nur zustimmen. Ein kleines grünes Mützchen aufsetzen, um das schlechte Gewissen der Wähler zu beruhigen? Das Problem ist doch, dass die lenkende Wirkung etwa von gemäßigten CO2-Steuern nicht eintritt. Eine hohe CO2-Steuer hingegen entfaltet Wirkungen: Keine Mobilität für arme Menschen, Zerstörung des Industriestandortes Deutschland, Niedergang des Wohlstandes, massive Arbeitslosigkeit, Ende des Sozialstaats. Wenn dann die Welt wenigstens mit Sicherheit gerettet wäre, könnte man den harten Weg ja einschlagen. Das werden andere Länder aber nicht mitgehen, deren CO2-Einsparungen wesentlich auf dem Vertrauen auf Kernenergie beruhen. mehr

Zu: Die Heroisierung der Rechtsbrecherin Carola Rackete im Deutschlandfunk

Adolf Frerk,  1. Juli 2019
Deutschlandfunk Köln
Hörerservice

 

Zu: Die Heroisierung der Rechtsbrecherin Carola Rackete im Deutschlandfunk

 

Eben, 1. Juli 2019, 17.40 Uhr, habe ich im Deutschlandfunk eine weitere Lobeshymne auf die „Heldin“ Carola Rackete vernommen, die angeblich Menschen aus Seenot gerettet hat. Angesichts einer humanitären Krise in Europa sei sie ihrem moralischen Kompass gefolgt, habe Gewissensstärke bewiesen und einen Akt der Humanität vollbracht. Das ist der einseitige Standpunkt des Deutschlandfunks, der andere Meinungen in dieser Sache ausschließt. Das Treiben von Frau Rackete lässt sich freilich auch ganz anders bewerten.

mehr