Kreisparteitag AfD Kreis Kleve

Auf dem ordentlichen Kreisparteitag der Alternative für Deutschland konnte der Erste Sprecher Kai Habicht zahlreiche Mitglieder zu einem anspruchsvollen Tagungsprogramm begrüßen. Zunächst berichtete der Vorstand über die abgelaufene Amtsperiode, wobei an vorderster Stelle die äußerst positive Mitgliederentwicklung mit einem Zuwachs von über 50% stand. Aber auch über eine erfreuliche Kassenentwicklung, zahlreiche in- und externe Veranstaltungen und über die Vorbereitung der anstehenden Europawahlen wurde berichtet.

Nach dem Bericht der Rechnungsprüfer wurde dem Vorstand Entlastung erteilt.

Der Schwerpunkt des Parteitages lag auf den Wahlen. Als erster Sprecher wurde Kai Habicht wiedergewählt. Sodann wurde Gerd Plorin zum ersten sowie Prof. Georg Bastian und Michael Matthiesen zu zweiten stellvertretenden Sprechern gewählt. Das Schatzmeisteramt entfiel auf Katrin Seifert, das des Schriftführers auf Tim Görtz. Die Beisitzer Axel Radecke, Peter Korpok und Klaus Haefs komplettieren den neuen Vorstand.

Weiterhin wurden die Rechnungsprüfer sowie zahlreiche Delegierte für die Bezirks- und Landesparteitage gewählt.

Mit dem Schlusswort des alten und neuen Ersten Sprechers fand ein anstrengender wie auch erfolgreicher Kreisparteitag seinen Abschluss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.